Fokus auf Kernkompetenz Veranstaltungstechnik Die „BLUE WHEELS Veranstaltungstechnik GmbH“ nimmt ab 01.07.2018 ihren Betrieb auf.

Fokus auf Kernkompetenz Veranstaltungstechnik  Die "BLUE WHEELS Veranstaltungstechnik GmbH" nimmt ab 01.07.2018 ihren Betrieb auf.
BLUE WHEELS-Geschäftsführer Sven Robusch

Die LK Aktiengesellschaft, Full Service Dienstleister für Livekommunikation mit Sitz in Essen, expandiert weiter und gründet im Zuge ihrer Umwandlung in eine kleine Managementholding ein weiteres Tochterunternehmen.

Zum 01.07.2018 wird der bisher inhouse geführte Unternehmensbereich „Veranstaltungstechnik“ in eine eigenständige Tochtergesellschaft ausgegründet. Es entsteht somit am bisherigen Standort in der Wilhelm-Beckmann-Str. 19 in Essen ein neuer und leistungsstarker Dienstleister für Veranstaltungstechnik.

Das knapp 40-köpfige Team der „BLUE WHEELS Veranstaltungstechnik GmbH“ hat sich zum Ziel gesetzt, den Bereich Veranstaltungstechnik fokussiert auf die jeweiligen Kundenbedürfnisse weiter zu entwickeln. Hierfür werden nun die notwendigen Voraussetzungen geschaffen. Wichtig ist dem BLUE WHEELS Team hierbei, dass ihre Kunden aus dem Bereich Messebau, Eventagentur sowie Wirtschaft weiterhin auf die bekannten Ansprechpartner und deren zuverlässige Qualität in der Planung und Durchführung von veranstaltungstechnischen Produktionen zählen können.

Die im Jahre 2003 gegründete LK Aktiengesellschaft ging ursprünglich aus einem 2-Mann Betrieb hervor, das von Tom Koperek und Sven Robusch im Jahre 1995 gegründet wurde. Das Hauptbetätigungsfeld von LK ist seitdem die klassische Veranstaltungs- und Bühnentechnik. Im Verlauf des über 20-jährigen Bestehens wuchs die Belegschaft auf mehr als 80 Mitarbeiter/innen und die Betriebsfläche von 25 auf über 5.000qm an. Die Veranstaltungs- und Bühnentechnik stellt nach wie vor die größte Sparte innerhalb des Unternehmens dar.

Ziel der BLUE WHEELS Veranstaltungstechnik GmbH ist es, einen starken Fokus auf das Kerngeschäftsmodell als Production Company und Veranstaltungstechnikdienstleister zu legen. Gründer und LK-Vorstand Sven Robusch wird auch die neue Tochtergesellschaft als geschäftsführender Gesellschafter verantwortlich führen, die LK AG ist Mehrheitsgesellschafterin.

BLUE WHEELS-Geschäftsführer Sven Robusch dazu:
„Die Tätigkeitsfelder der LK-AG haben sich in den Jahren seit ihrer Gründung stark erweitert. Speziell unsere Kernkompetenz Veranstaltungstechnik haben wir unter dem Dach der LK in den letzten 20 Jahren kontinuierlich ausgebaut und weiterentwickelt. Wir planen und realisieren nun seit fast 25 Jahren Veranstaltungs- und Bühnentechnikproduktionen auf höchstem Niveau und in nahezu jeder Größenordnung; vom kleinen Messestand von 25qm bis hin zur technischen Ausstattung ganzer Hallen mit bis zu 10.000qm Eventfläche. Unser Ziel ist es, so fokussiert und spezialisiert wie möglich auf die Wünsche unserer Kunden aus den Bereichen Messebau, Eventagentur sowie der freien Wirtschaft eingehen zu können und dem jeweiligen Kundensegment explizit die Leistungen anbieten zu können, die es benötigt. Die Ausgründung der „BLUE WHEELS Veranstaltungstechnik GmbH“ ist daher ein konsequenter Schritt für uns, mit dem wir den Grundstein für ein weiteres, erfolgreiches Wachstum in der Unternehmensgruppe legen.“

www.bluewheels.de

Unsere Mission

Wir sind ein führender Anbieter von Live- und Markenkommunikation. In partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit unseren Kunden kreieren und produzieren wir bedarfsgerechte Lösungen sowie begeisternde Ereignisse. Unser Fokus liegt auf einer persönlichen, individuellen Beratung. Mit einem hohen Maß an Kreativität entwickeln wir innovative Kommunikationslösungen, die unseren Kunden ein Alleinstellungsmerkmal auf Messen, bei Events und Präsentationen sichern.

Live. Digital. Interaktiv.

Kontakt
LK Aktiengesellschaft
Tom Koperek
Wilhelm-Beckmann-Str. 19
45307 Essen
+49 201 74 72 0
t.koperek@lk-ag.com
http://www.lk-ag.com

Relevante Beiträge