axanta AG von TÜV Nord zertifiziert

axanta AG wird als eines der ersten M&A-Unternehmen nach ISO 9001 zertifiziert

BildDie axanta AG wurde jetzt für ihre strukturierten Prozesse vom TÜV Nord als eines der ersten Unternehmen der Branche nach der internationalen Norm ISO 9001 zertifiziert.
Die Gesellschaft ist bundesweit auf den Kauf und Verkauf von Unter-nehmen, Nachfolgeregelungen und Beteiligungen spezialisiert. Neben dem Hauptsitz in Oldenburg verfügt das Unternehmen über Nieder-lassungen in Berlin, München, Frankfurt am Main und Düsseldorf. Damit gehört die axanta AG zu den Marktführern unter den unabhängigen Beratungsgesellschaften in der M&A-Branche für kleine und mittelständische Unternehmen.
Auf Basis der 1987 von der ISO (International Organisation for Standardisation) eingeführten Normen der Reihe 9000 können Unternehmen ihr Qualitätsmanagement ausrichten und von unabhängigen Dritten prüfen lassen. Sowohl national als auch international gilt die Norm ISO 9001 als Nachweis der Kompetenz und Leistungsfähigkeit. Dabei bietet diese Zertifizierung nicht nur eine weltweite Vergleichbarkeit, sondern ermöglicht eine nachhaltige Qualitätssicherung.
“Mit der Zertifizierung haben wir einen wichtigen Schritt in der langfristig ausgerichteten Unternehmensstrategie umgesetzt. Unser Managementsystem richtet die Unternehmensleistungen aufgrund klar definierter Prozesse exakt auf die spezifischen Anforderungen der Mandanten aus”, unterstreicht Udo Goetz, Vorstand der axanta AG.

Vom TÜV Nord wurden unter anderem kontinuierliche Verbesserungen, die Rechtssicherheit der Dienstleistungen, die Fehlerprophylaxe, die Kunden- und Mitarbeiterzufriedenheit sowie die Prozeß-Entwicklung geprüft.
Für die Erteilung des Zertifikates werden umfangreiche Anforderungen gestellt. Nach einem Informationsgespräch findet die Prüfung der Zertifizierungsfähigkeit statt. Im Anschluß erfolgt ein Zertifizierungsaudit bei dem umfangreiche Dokumentationen erbracht werden müssen und eingehende Gespräche mit dem Management erfolgen. Auch nach Erteilung des Zertifikates folgen regelmäßige Audits. Die Gültigkeit des Zertifikates beträgt drei Jahre.
“Auf unserem Wachstumskurs wollen wir mit der Zertifizierung ein Zeichen für Qualität und Verlässlichkeit in der M&A-Branche der unabhängigen Beratungsgesellschaften setzen”, bekräftigt Goetz.

Über:

axanta AG
Herr Dietmar Müller
Huntestr. 12
26135 Oldenburg
Deutschland

fon ..: 0441-9498833-0
web ..: http://www.axanta.com
email : dietmar.mueller@dafko.de

Die im Jahr 2006 gegründete axanta AG ist in Deutschland einer der Marktführer unter den Beratungsgesellschaften für den Kauf und Verkauf von Unternehmen sowie für Nachfolgeregelungen und Unternehmensbeteiligungen. Dabei konzentriert sich die Gesellschaft auf kleine und mittelständische Unternehmen. Auf dem Feld der Unternehmensbeteiligungen vermittelt die axanta AG sowohl stille als auch aktive Beteiligungen. Sie ist mit 5 Niederlassungen (Oldenburg, Berlin, München, Düsseldorf, Frankfurt a.M.) bundesweit aktiv und betreut mit regionalen Marktkenntnissen alle wichtigen Branchen der Wirtschaft.
Zur Unternehmensphilosophie gehören ein Höchstmaß an Diskretion, fundierte unabhängige Unternehmensbewertungen und insbesondere eine hohe fachliche sowie soziale Qualifikation der Mitarbeiter. Umfangreiche Dokumentationen und eine persönliche Betreuung sind ebenfalls wichtige Elemente im ganzheitlichen Leistungspaket. Die Beratung und Unterstützung der Mandanten erstreckt sich über alle Phasen bis zum Verkaufs- bzw. Kaufabschluss und darüber hinaus.
Die axanta AG wurde als eines der ersten Unternehmen der M&A-Branche für ihre strukturierten Prozesse vom TÜV Nord nach ISO 9001 zertifiziert.

Pressekontakt:

DAFKO Deutsche Agentur für Kommunikation GmbH
Herr Dietmar Müller
Hasenpfad 10
63150 Heusenstamm

fon ..: 06106-88199-40
web ..: http://www.dafko.de
email : kontakt@dafko.de

Relevante Beiträge