Jüchener Werbeagentur spendiert Neusser Stadtwerken eine Runde

Mit außergewöhnlichen Plakaten sorgt die Jüchener Agentur “that worx” in Neuss für Aufsehen. Auf Großflächen bietet man den Stadtwerken in Anspielung auf den aktuellen Korruptionsverdacht an, die nächste Runde zu übernehmen: eine “kostenlose Erstberatung für unbestechlich gute Kommunikation”.

Jüchener Werbeagentur spendiert Neusser Stadtwerken eine Runde

Projektmanager Michael Breuer, Creative Director André Kleinsorgen und Geschäftsführer Heiko Krughöfer

that worx-Geschäftsführer Heiko Krughöfer will die Plakataktion nicht als billige Polemik gegen ein geschätztes Unternehmen im Rhein-Kreis missverstanden wissen. “Uns ging es vor allem darum zu demonstrieren, wie man mit einer guten, kreativ umgesetzten Kommunikations-Idee auch ohne großes Budget Botschaften vermitteln und Aufmerksamkeit für Unternehmen oder Marken wecken kann.”

Dieses Ziel wurde offensichtlich erreicht. Die erste Resonanz auf die Plakate fiel durchweg positiv aus. Schon in den ersten Stunden nach der Plakatierung wurde die Aktion in den Social Media mit hochgerecktem Daumen bewertet. In E-Mails an die Agentur von Privatpersonen und Unternehmern fanden sich Kommentare wie “Herzlichen Glückwunsch zu dieser Anzeige”, “Das ist der Hammer!”, “Geile Aktion: That Worx!” oder “Wirklich klasse!”. Auch die Besucherzahlen der Agenturwebsite www.thatworx.de schossen nach oben.

Selbstverständlich gilt das Angebot der kostenlosen Erstberatung nicht nur für die Neusser Stadtwerke, sondern für jedes an Kommunikationsberatung interessierte Unternehmen im Rhein-Kreis Neuss und darüber hinaus. Die Startseite der Jüchener Agentur für Werbung und Kommunikation wurde dem Stil der Plakatkampagne kurzfristig angepasst. “Wir freuen uns über jeden Interessenten an unseren Dienstleistungen, den wir mit den Plakaten auf uns aufmerksam machen konnten, ganz gleich welcher Branche und Unternehmensgröße”, so Krughöfer.

“that worx” betreut mit zwölf Mitarbeitern erfolgreich die Kommunikation namhafter Unternehmen aus dem gesamten Bundesgebiet und dem benachbarten Ausland, wie etwa BenQ, Sihl, E-Plus oder Gazelle. Auf der Kundenliste der Kreativagentur befinden sich aber auch zahlreiche Firmen, Verbände, Vereine und Organisationen aus dem Rhein-Kreis Neuss.

Die Kreativen der Jüchener Agentur that worx sorgen mit einer außergewöhnlichen Plakatkampagne in Neuss für Aufsehen: (von links nach rechts): Projektmanager Michael Breuer, Creative Director Andre Kleinsorgen und Geschäftsführer Heiko Krughöfer (Foto: Michael Godenau).

Ansprechpartner für weitere Informationen:
Andre Kleinsorgen, kleinsorgen@thatworx.de, 02165/171797
that worx GmbH | Agentur für Werbung und Kommunikation | Kölner Straße 28 | 41363 Jüchen | www.thatworx.de

Bildquelle:kein externes Copyright

Wir sind eine Full Service Werbeagentur mit Sitz im schönen Jüchen im Rheinland, die bereits Unternehmen wie Sihl, E-Plus, Gazelle oder auch BenQ mit ihrem Allround-Knowhow tatkräftig unterstützt und auch auf dem niederländischen Markt Fuß gefasst hat. Unter dem Motto “Küh statt Kö” bringen wir seit über zehn Jahren frischen Wind und kreative Ideen direkt vom Land in die Werbelandschaft.

that worx agentur für werbung und kommunikation
andre kleinsorgen
kölner strasse 28
41363 jüchen
02165-171797
kleinsorgen@thatworx.de
http://www.thatworx.de

Relevante Beiträge