Neue Partnerschaft: Hootsuite und Proofpoint liefern in Echtzeit Predictive Compliance für regulierte Branchen

Die Verifizierung in Echtzeit ermöglicht es Kunden in regulierten Branchen, Compliance-konforme Social-Media-Posts zu erstellen und zu veröffentlichen

Hamburg, 31. Oktober 2019 – Hootsuite, Marktführer für Social-Media-Management, und Proofpoint, eines der führenden Next-Generation-Cybersecurity- und Compliance-Unternehmen, präsentierten auf der LIMRA Jahreskonferenz ein neues Feature zur Compliance-Verifizierung für die Erstellung und Veröffentlichung von Social Media Content in Echtzeit. Die neueste Entwicklung von Hootsuite und Proofpoint unterstützt Kunden aus regulierten Branchen dabei, die Compliance-Anforderungen ihrer Social-Media-Kommunikation sicherzustellen. Das neue Feature ist vor allem auf Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit auf allen Kanälen ausgelegt.

“Kundenorientierte Innovationen sind ein wesentlicher Bestandteil unseres Versprechens, Kunden dabei zu unterstützen, ihre Marken, ihr Business und ihre Kundenbeziehungen strategisch über Social weiterzuentwickeln”, sagt Ryan Donovan, Senior VP of Product and Technology bei Hootsuite. “Das neue Feature setzt Leitlinien, die unseren Kunden in regulierten Branchen die Sicherheit und das Vertrauen geben, Social Media gewinnbringend einzusetzen, um ihre Geschäftsziele – insbesondere im Bereich Social Selling – zu erreichen.”

Mit dem neuen Feature werden Social-Media-Beiträge, die innerhalb der Hootsuite-Plattform erstellt wurden, automatisch überprüft. Erstellt der User einen Social-Media-Post, wird er noch während der Eingabe in Echtzeit über Verstöße gegen allgemeine Compliance-Richtlinien informiert. Im Falle eines Verstoßes wird die Möglichkeit, den Post zu veröffentlichen, automatisch so lange deaktiviert, bis der User den Fehler behoben hat. Das Feature funktioniert ähnlich einer Rechtschreibprüfung und sorgt zeitgleich für ein gesteigertes Nutzererlebnis: Anstatt einen Post zu veröffentlichen, der im Anschluss nicht freigegeben wird, können die User nun Compliance-Fehler direkt selbst korrigieren und aus ihnen lernen.

“Eine fortschrittliche Social-Media-Compliance-Funktion in Echtzeit ist für Unternehmen in regulierten Branchen essentiell”, sagt Dan Nadir, VP of Digital Risk and Compliance Solutions bei Proofpoint. “In Partnerschaft mit Hootsuite schult unser neues Predictive Compliance Feature die User in Compliance-Richtlinien. Vorgesetzte profitieren außerdem von einer deutlichen Zeitersparnis, da sie nicht mehr jeden Post manuell überprüfen müssen. Das führt zu einer deutlichen Effizienzsteigerung, da diese Unternehmen nun alle Vorteile von Social Media nutzen können.”

Hootsuite Enterprise-Kunden, die auch Proofpoint Social Syndicate abonniert haben, haben jetzt Zugriff auf das Predictive Compliance Feature innerhalb Hootsuites branchenführender Social Suite. Proofpoint Social Syndicate vereinfacht dabei die Compliance für digitale Content-Quellen und Publisher im gesamten Unternehmen.

Über Proofpoint
Proofpoint, Inc. (NASDAQ:PFPT) ist ein führendes Cybersicherheitsunternehmen. Im Fokus steht für Proofpoint dabei der Schutz der Mitarbeiter. Denn diese bedeuten für ein Unternehmen zugleich das größte Kapital, aber auch das größte Risiko. Mit einer integrierten Suite von Cloud-basierten Cybersecurity-Lösungen unterstützt Proofpoint Unternehmen auf der ganzen Welt dabei, gezielte Bedrohungen zu stoppen, ihre Daten zu schützen und IT-Anwender in den Unternehmen für Risiken von Cyberangriffen zu sensibilisieren. Führende Unternehmen aller Größen, darunter mehr als die Hälfte der Fortune-1000-Unternehmen, verlassen sich auf Proofpoint, um ihre wichtigsten Sicherheits- und Compliance-Risiken bei der Nutzung von E-Mails, der Cloud, Social Media und dem Internet zu minimieren.

Weitere Informationen unter: https://www.proofpoint.com/de

Über Hootsuite
Hootsuite ist die am meisten verwendete Social-Media-Management-Plattform mit weltweit über 18 Millionen Nutzern. Gegründet wurde das Unternehmen 2008 von Ryan Holmes in Vancouver, Kanada. Hootsuite ist heute an 12 internationalen Standorten mit knapp 1.000 Mitarbeitern vertreten. Die Plattform liefert zentral Content aus, misst und analysiert Social-Media-Aktivitäten in Echtzeit und ist um über 250 Business-Applikationen wie Salesforce oder Adobe erweiterbar. Das intuitive Dashboard ermöglicht das einfache Handling von zahlreichen sozialen Netzwerken, darunter Facebook, Twitter, LinkedIn, Pinterest, YouTube, Instagram, WeChat und WordPress und kann auf die spezifischen Erfordernisse von Unternehmen angepasst werden. So bauen Anwender Kundenbeziehungen auf, analysieren die Bedürfnisse des Marktes und steigern ihren Umsatz.

Weitere Informationen unter https://hootsuite.com/de/

Firmenkontakt
Hootsuite
Shari Lüning
Aberlestraße 18
81371 München
089 – 720 137 25
s.luening@elementc.de
http://www.hootsuite.com/de

Pressekontakt
ELEMENT C GmbH
Shari Lüning
Aberlestraße 18
81371 München
089 – 720 137 25
s.luening@elementc.de
http://www.elementc.de

Relevante Beiträge