Neue Sanktionen gegen den Iran

Die Außenminister der Europäischen Union wollen heute, Montag, in Luxemburg verschärfte Sanktionen gegen den Iran beschließen.

Die zusätzlichen Handelsbeschränkungen sollen vor allem die Öl- und Erdgasindustrie treffen. Die EU will den Iran damit im Streit um sein Nuklearprogramm zu einer Rückkehr an den Verhandlungstisch bewegen.

Relevante Beiträge