Proton Motor begrüßt die Umbenennung von Mutterkonzern

UK-Holding firmiert in Proton Motor Power Systems um

Proton Motor begrüßt die Umbenennung von Mutterkonzern

Proton Motor freut sich am Münchner Firmensitz über Namenswechsel von englischer Mutter

Puchheim bei München, 2. Januar 2020 – Der deutsche High-Tech-Marktführer für Wasserstoff-Brennstoffzellen und Elektro-Hybridsysteme mit CO2-freiem Fußabdruck, “Proton Motor Fuel Cell GmbH” ( www.proton-motor.de), aus Puchheim gibt begeistert die Umbenennung seiner englischen Mutterfirma bekannt: Das vormals als “Proton Power Systems PLC” agierende börsennotierte Unternehmen hat sich in “Proton Motor Power Systems PLC” umgetauft. Proton Motor blickt auf ein erfolgreiches 2019 zurück, in dem die Serienproduktion durch die automatisierte Brennstoffzellen-Stack-Fertigungsanlage gestartet worden ist. Neben diesem Meilenstein in der über 20-jährigen Unternehmensgeschichte wurden aktuell wichtige Neuaufträge – wie etwa von der italienischen Fincantieri Schiffsbaugruppe – für emissionsfreie Brennstoffzellen-Komplettlösungen bestätigt.

Die englische Holding Proton Motor Power Systems ( www.protonpowersystems.com) mit ihrem Vorstandsvorsitzenden Dr. Faiz Nahab ist seit Oktober 2006 an der Londoner Börse notiert. Dort hat man den neuen Namen offiziell angenommen, so dass der Aktienhandel nach der Umfirmierung regular beginnen konnte. Bei der Aktionärsversammlung Mitte Dezember 2019 war dem Beschluss zur Änderung des Firmennamens von den Aktionären ordnungsgemäß zugestimmt worden.

Pressekontakt:
Proton Motor Fuel Cell GmbH
Ariane Günther / Medienkommunikation
Benzstrasse 7, D-82178 Puchheim
ariane.guenther@ag-komm.de
+49 / 221 / 926 19-888

Die international tätige Proton Motor Fuel Cell GmbH ( www.proton-motor.de) ist mit mehr als 20 Jahren Erfahrung Deutschlands Experte für Energielösungen mit Cleantech-Technologien und auf diesem Gebiet Spezialist für Brennstoffzellen. Proton Motor mit Sitz in Puchheim nahe München bietet komplette Brennstoffzellen- und Brennstoffzellen-Hybridsysteme aus eigener Fertigung – von der Entwicklung über die Produktion bis hin zur Realisierung kundenspezifischer Lösungen. Der Fokus von Proton Motor liegt auf stationären Anwendungen wie z.B. Back-up-Power und Energiespeicherlösungen sowie auf mobilen Lösungen wie etwa Back-to-Base Anwendungen. Zum Einsatz können die Lösungen zudem im maritimen als auch im Rail-Bereich kommen. Das Produktportfolio umfasst Basis-Brennstoffzellen-Systeme, Standardkomplettsysteme und maßgefertigte Systeme. Im September 2019 wurde durch Inbetriebnahme der neuen automatisierten Wasserstoff-Brennstoffzellen-Fertigungsanlage die Serienproduktion gestartet

Proton Motor ist im stationären Bereich für Kunden aus den Bereichen IT, Telekommunikation, öffentliche Infrastruktur und Gesundheitswesen in Deutschland, Europa und dem Nahen Osten mit Stromversorgungslösungen für den Gleichstrom- und Wechselstrombedarf tätig. Neben der Stromversorgung bietet SPower auch Lösungen für Solarsysteme sowie eine neue Produktlinie für die Speicherung von Solarenergie. Die aktuell 75 Mitarbeiter große Proton Motor Fuel Cell GmbH unter Geschäftsführung von Dr. Faiz Nahab ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der “Proton Power Systems PLC” ( www.protonpowersystems.com) mit Konzernsitz im englischen Newcastle upon Tyne. Seit Oktober 2006 ist das Unternehmen an der Londoner Börse notiert (Code: PPS).

Firmenkontakt
Proton Motor Fuel Cell GmbH
Viktoria Hackner
Benzstraße 7
82178 Puchheim
+49 (89) 1276265-22
v.hackner@proton-motor.de
http://www.proton-motor.de

Pressekontakt
Proton Motor Fuel Cell GmbH
Ariane Günther
Benzstraße 7
82178 Puchheim
+49 (221) 92619-888
ariane.guenther@ag-komm.de
http://www.proton-motor.de

Relevante Beiträge